zur Bildergalerie Presseartikel
Wappen des Erbauers Die Villa Mundt, Baujahr
1923, befindet sich inmitten
von Weinbergen und einem
herrlichen Park mit altem
Baumbestand.
Sie wurde nach ihrem
Erbauer und damaligen
Direktor der Erlenbacher
Schiffswerft, Robert Mundt,
benannt.

Seit Juni 1999 befindet sich die Jugendstil-Villa im Besitz von Norbert und Andrea Klein, die das Haus behutsam und mit viel Liebe zum Detail renoviert und eingerichtet haben.

Gäste empfangen, mit Freunden in behaglicher Runde bei einem guten Essen beisammensitzen und harmonische Stunden miteinander verbringen - seit jeher der Inbegriff von Geselligkeit und Wohlbefinden.